Tage des Holzes im Museum der Arbeit

Eingetragen bei: Events | 0

Am 26. und 27. April fanden im Museum der Arbeit in Hamburg die Tage des Holzes statt. Wir waren mit Auszubildenden des ersten und zweiten Lehrjahres dabei, haben Kontakte geknüpft, andere Holzhandwerke bewundert und eine spannende Führung durch die Druckwerkstatt des Museums gemacht.

An unserem Stand hatten die Besucher*innen die Möglichkeit, uns beim Schnitzen unserer Werkstücke zuzusehen oder selbst das Eisen in die Hand zu nehmen. An anderen Ständen wurde gedrechselt, gefräst, gedruckt und Farbe aus Naturmaterialien hergestellt.

Das gesamte erste Lehrjahr hat eine Exkursion zur Messe unternommen und die Ausstellungsstücke des Wettbewerbs begutachtet, an dem auch unsere Mitschülerin Teresa Matz mit ihrem ‚AugenBlickMobile‘ teilgenommen hat. Im Anschluss bekamen wir eine Führung durch die Schriftsetzerei, wurden in die Vorgänge von Hoch-, Tief- und Offsetdruck eingeführt und haben auch eine Lithografie Druckwerkstatt besucht.

Die Ausstellungstage der Messe Holz bewegt haben uns alle sehr beeindruckt und werden auch in den nächsten Jahren ein sehr interessantes Ziel sein.

Verfolgen Lykke Luther:

Letzte Einträge von

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.