Außenprojekt im Kinder- und Jugendtreff exxe

Wie jedes Jahr, gibt es gegen Ende des zweiten Lehrjahres ein Außenprojekt.

Weit ging es dieses Jahr nicht. Nur kurz den Berg hoch zum Kinder- und Jugendtreff exxe. Dort durften wir das Grundstück mit unseren eigenen Ideen bestücken. Unserer Fantasie war keine Grenzen gesetzt.

So ist mit viel Kettensägenlärm und Teamwork ein bunter Garten entstanden, der an jeder Ecke etwas zu bieten hat. Von Wegweisern und Hinguckern bis zu ausgefallenen Sitzgelegenheiten, ist alles dabei.

 

 

 

  1. Ralf Stücher

    Hallo Bildhauer, hallo Bildhauerin
    Wenn ich das richtig verbinde, dann sind Sie vor einigen Wochen in Sonderburg/ Dänemark mit einer Ausstellung bzw. Vorstellung ihres Handwerks gewesen. Dort kamen wohl Schulklassen vorbei und die Schüler durften schnitzen. Meine Töchter schnitzen gerne an Holz und als sie dort waren hat das herausschnitzen eines Motivs aus einem farbig gesprühtem Brett meinen Töchtern sehr gut gefallen. Ich möchte Sie fragen, wo ich einigermaßen erschwinglich Lindenholz her bekommen kann. Ich würde gerne übernächste Woche mehreren Kindern in einer Freizeit schnitzen anbieten aber es ist wie gesagt sehr teuer.
    Oder gibt es Alternativen zu Linde?
    Über einen Tip würde ich mich sehr freuen.
    Vielen Dank
    Mit freundlichen Grüßen
    Ralf Stücher

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.