Infotage 2019

Eingetragen bei: Aus der Werkstatt, Ehemalige, Events, Neuigkeiten | 0

Wie jedes letztes Wochenende im Januar laden wir auch 2019 wieder Freunde, Verwandte, Ehemalige, Partner und Interessierte zu unseren Infotagen ein. Als Besonderheit haben wir in diesem Jahr am Freitag den Holzschädlingsexperte Dr. Uwe Noldt vom Thünen-Institut für Holzforschung  mit … Weiter

HOLZ BEWEGT 2019

Eingetragen bei: Aus der Werkstatt, Ehemalige, Events, Neuigkeiten | 0

  Der Norddeutsche Nachwuchswettbewerb für Möbel – Design – Interieur geht in die nächste Runde. „Sinn und Sinne!“ ist das Thema  des Wettbewerbs 2018/19 um kreatives Holzhandwerk für den sich auch junge Holzbildhauer bis 35J bewerben können. Der Einsendeschluß der … Weiter

WoodSculpture International Symposium Sønderborg

Eingetragen bei: Aus der Werkstatt, Events | 0

Vom 17. bis 23 Juni sind wir auf dem internationalen WoodSculpture Festival in Sonderburg mit Schülerinnen und Schülern vertreten. In unserem Zelt bieten wir als Begleitprogramm Einblicke in die Arbeit und Berufswelt von Holzbildhauern. Wir freuen uns über Besucherinnen und Besucher! Das … Weiter

Schmiedekurs

Eingetragen bei: Aus der Werkstatt, Events | 0

Im Rahmen eines Zusatzangebotes der Schule hatten wir, 10 Schüler aus verschiedenen Fachrichtungen die Möglichkeit an einem Schmiedekurs teilzunehmen.An einer kleinen Gasesse im Schulgebäude erarbeiteten wir uns mit Sascha Hein die Grundlagen der Metallbearbeitung.In Eckernförde zeigte uns der Metallgestaltermeister Benjamin … Weiter

Glaube Orte Kunst

Eingetragen bei: Aus der Werkstatt, Events, Flensburg | 1

Der Museumsberg Flensburg präsentiert gemeinsam mit vielen Partnern im Lutherjahr 2017 ein Ausstellungsprojekt zum Reformationsjubiläum. Im Zentrum des Vorhabens stehen mittelalterliche vorreformatorische Skulpturen, die sich seit mehr als hundert Jahren im Flensburger Museum befinden. Für einen Sommer werden diese Skulpturen … Weiter

Entwurfs-Wettbewerb zur neuen Galionsfigur der „Eye of the Wind“

Eingetragen bei: Aus der Werkstatt, Events, Neuigkeiten | 2

Ein Atlantik-Sturm riss im Frühjahr 2015 die Galionsfigur des Großseglers „Eye of the Wind“ ins Meer. Zuvor hatte das maritime Kunstwerk fast 39 Jahre an seinem Platz am Vorsteven des Windjammers verbracht. Schüler der Berufsfachschule Holzbildhauerei / Werkkunstschule hatten die … Weiter